Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken , stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
11.10.2021

Wohlfühlklima im ältesten Schuhhaus der Schweiz

Das Schuhgeschäft im altehrwürdigen „Haus zum Rothen Hertz" in der St. Galler Altstadt wird seit sieben Generationen von der Familie Schneider geführt. Beim ältesten Schuhhaus der Schweiz steht ein kundenfreundliches Ambiente im Vordergrund. Den Betreibern ist es wichtig, ihren Kunden auch in den heissen Sommermonaten ein angenehmes Einkaufserlebnis zu bieten. Als die Verkaufsräumlichkeiten im Fachwerkhaus umfassend saniert wurden, liessen sie deshalb ein Klimasystem der Marke Daikin einbauen.

Die wichtigste Entscheidungsgrösse war der Energieverbrauch. Dabei konnte das System aus der Baureihe VRV-IV sowohl mit dem leistungsgeregelten Kompressor als auch der einzigartigen, variablen Verdampfungstemperatur überzeugen.  

Um in den kalten Wintermonaten eine behagliche Wärme in den Räumen zu sichern, wird das bestehende Heizungssystem nach Bedarf von der Klimaanlage im Wärmepumpenbetrieb unterstützt.

Da das Haus aus dem 16. Jahrhundert über geringe Raumhöhen verfügt, galt es, den vorhandenen Platz optimal auszunutzen. Die Roundflow-Geräte stehen deshalb an der Decke hervor und sind durch formschöne Abdeckungen mit der Decke verbunden.

Obwohl die Anlage vollautomatisch läuft, lassen sich mit dem Touchmanager alle vier Klimageräte individuell an die Komfortansprüche der jeweiligen Verkaufsbereiche anpassen.

Weitere Artikel

Portable Ausrüstung für das Recycling von Kältemitteln

LOOP dank DAIKIN Recycling-Station

Minimieren der Umweltbelastung durch Kältemittel

Unser Engagement gegen den Klimawandel

Die optimale Lösung für viele Gewerbegebäude

Der neue R-32 Inverter-Kaltwassersatz von Daikin

Neue Preislisten 2023/24

Auf dem TCA-Extranet sind alle neuen Kataloge ersichtlich.